Erlebnisreicher Tag für die Kids and Youngster beim 3. Achimer Swim & Run

Am 22.06.2014  ist eine kleine Gruppe von den Kids & Youngster nach Achim zum 3. Achimer Swim & Run gefahren.

 

Betreut wurden die Jungs von Michael Schütze, Jugendwart und Jugendtrainer der Triathlon-Kids des HTB, und seiner Ehefrau Sandra.

 

An den Start gegangen sind:

 

Joell Huntemann (Altersklasse Jahrgang 2005/ 2006), 100 m Schwimmen/ 400 m Laufen

 

Marco Wobig ( Altersklasse 2001 -

2004), 200 m Schwimmen/ 1000 m Laufen sowie

 

Nils Gerlach (Altersklasse Jahrgang 1999 und 2000), 400 m Schwimmen/ 1500 m Laufen.

 

Es war für alle drei der erste Wettkampf dieser Art. Und er sollte erfolgreich verlaufen.

 

Einen Erlebnisbericht von Sandra Schütze könnt ihr hier lesen:

 

 

Es war für alle drei der 1. Wettkampf dieser Art. Gespannt waren die Kids & Trainer Michael wie die Wechselzone ohne Eltern zu bewältigen ist.

 

Siehe da, es gelang einwandfrei.

Die Kinder konnten tolle Platzierungen erlangen:

 

Joell & Marco je den 4. Platz und Nils durfte das Siegertreppchen besteigen und den 1. Platz in Empfang nehmen.

 

Desweiteren gab es ein super Caltering, an der Tombola konnte keiner der Kinder und Eltern vorbeigehen.

 

Tolle Preise! Marco ist nun gut ausgestattet (er hat einen Fahrradhelm, Socken, Trinkflasche und Rennradhose gewonnen). Nun fehlt noch das Rennrad :-) .

 

Auch das Wetter hat mitgespielt, es gab nur ein paar Tröpfchen von oben.

 

Gegen 14:15 Uhr waren die Mini-Trias wieder in Harpstedt.

 

 

 

Autorin: Sandra Schütze

 

Hier gehts zu den Bildern